GGT0094 Hibiskus Curry, 30 gramm - Tüte

3,79 

GGT0094 Hibiskus Curry, 30 gramm – Tüte

Beschreibung

Beschreibung:
Der fein-säuerliche Geschmack dieser mild-scharfen Curry-Mischung fällt genauso aus der Rolle wie die spannende, rötlich-pinke Farbe.
Angeführt von getrockneten Hibiskusblüten, die diesem Curry den einzigartigen Pfiff verleihen, lässt sich eine Liste Exotik versprechender Zutaten sehen. Neben Bockshornkleesamen, nussigem Tellicherry-Pfeffer und Koriander sind das Senfsaat, Kreuzkümmel, Nelke, Fenchel, Kardamom, Cayenne und edelsüße Paprika. Damit einher gehen Zimt, Anis und Ingwer, eine unter sich schon interessante Kombination. Als weitere Blüte gesellt sich die Muskatnussblüte dazu.

Anwendung:
[Der Gewürz-Guru]. Diese Currymischung ist eine gelungene Kombination, die Sie am besten am Ende des Kochvorgangs hinzufügen, um Ihren Gästen den rötlich-pinken Farbeffekt zu präsentieren. Geschmacklich schafft es der Hibiskus-Curry es auf jeden Fall, sich kurz vor Ende des Kochvorganges zu entwickeln.

[Der reisende Koch]
Hibiskus ist als Tee durchaus bekannt, wird aber selten im Gewürzregal vermutet. Dabei bringt er eine sehr fruchtige Geschmacksrichtung mit, die sehr milden, langweiligen Gerichten durchaus den nötigen Pfiff geben kann. Diese Hibiskus-Curry-Mischung setzt auf jeden Fall einen Akzent. Was sie kann- zeigt sie meiner Meinung nach gut mit Hühnchen und Fisch, Reis und Gemüse. Probieren Sie gerne auch einen Dipp aus 200 g Frischkäse, 4 EL Mayonnaise, etwas Salz und Pfeffer und 1-2 EL Hibiskus-Curry. Rein mit den Rohkoststücken und genießen.

Zutaten: .
Hibiskus Blüte, Bockshornkleesamen, Tellicherry Pfeffer, Koriander, Senfsaat, Kreuzkümmel, Zimt, Muskatnussblüte, Anis, Ingwer, Nelke, Fenchel, Kardamom, Cayenne, Paprika edelsüß. [kann Spuren enthalten von SELLERIE und SENF].

Herkunft und Herstellung:
Deutschland

Informatives zur Geschichte des Gewürzes:

Kommt man hierzulande an den strahlenden Hibiskusblüten in den Gärten vorbei, denkt kaum jemand an ihre Essbarkeit. Der Hibiskus wächst in ca. 700 Arten und ist ursprünglich in subtropischen Gegenden beheimatet. Dort wird er mitunter auch als Heilpflanze geschätzt, wobei nicht nur die Blüten, sondern auch die Wurzeln verwendet werden.
Die Blüten aller Hibiskuspflanzen können Sie gerne vom Strauch abzupfen und probieren, um den natürlichen Geschmack der fruchtigen Säuren zu erleben. Sie werden schnell erahnen, dass Hibiskusblüten Vitamin C bereithalten.
Durch die unterschiedliche Farbgebung machen sie jeden Salat zu einem interessanten Augenschmaus.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „GGT0094 Hibiskus Curry, 30 gramm – Tüte“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.